Wöchentlicher Schauspielkurs für Fortgeschrittene

Aufbaukurs Schauspiel

Aufbaukurs Schauspiel
Jeden Dienstag 19 - 22 Uhr
NEU - ab 14.4.2021
Du hast beim Schauspiel inzwischen Feuer gefangen, Erfahrungen mit Improvisationen und geschriebenen Szenen gesammelt und hast begonnen, systematischere Bühnenentscheidungen zu treffen?
Dass du immer mal wieder an deine Grenzen stößt, hat dich eher noch motiviert? 
Klingt gut! Let’s get to the next level!
 
Katharina nimmt mit euch die Methoden von Lee Strasberg, Keith Johnstone und Michael Shurtleff  unter die Lupe und nutzt sie, um auf spielerische Weise das Vertrauen in dich und deine schauspielerische Intuition zu stärken und so dein künstlerisches Handwerk zu erweitern.
 
Der Kurs ist fortlaufend. Bei freien Kapazitäten ist ein Einstieg jederzeit möglich. Die Mindestteilnahmedauer von 12 Wochen kann beliebig verlängert werden.

„Es gibt Leute, die bevorzugen es „Ja“ zu sagen und andere bevorzugen das „Nein“. Die, die „Ja“ sagen, werden durch die Abenteuer belohnt, die sie erleben. Die, die „Nein“ sagen durch die Sicherheit, die sie erlangen.“

Keith Johnstone

Im Interesse einer intensiven Arbeitsatmosphäre ist für die Teilnahme eine verbindliche Anmeldung erforderlich.

Nach positivem Vorgespräch kannst du probeweise 1-2 Mal zum normalen Abendpreis teilnehmen. Erst wenn dann für beide Seiten alles passt, schließen wir einen Unterrichtsvertrag über mindestens 12 Termine. 

Jeder Abend widmet sich einem Arbeitsthema und besteht meist aus Warmup, Einzel- und Partnerübungen und Szenenarbeit.

  • Improvisation
  • Szenenarbeit
  • Grundtechniken Strasberg, Johnstone, Shurtleff
  • Körperarbeit
  • Atem und Stimme
  • u.v.m.

Kursfacts

Häufig gestellte Fragen zu diesem Kurs

Bitte fülle dazu das Anmeldeformular vollständig aus, füge 1-2 Fotos und ggf. eine kurze Vita bei und schicke es ab. Katharina wird sich dann schnellstmöglich bei dir melden und einen Termin für das Vorgespräch mit dir vereinbaren. Da kannst du alles fragen und wir lernen dich und deine Beweggründe schon mal etwas kennen. 

Als Nächstes machst du dann mal probeweise an 1-2 Kursterminen mit. Da können wir miteinander schauen, „ob es passt“.

Erst wenn beide Seiten „Ja“ sagen, schließen wir einen Unterrichtsvertrag und die Anmeldung wird verbindlich.

Nein. Wir arbeiten in diesem Kurs prozessorientiert. Wir möchten euch nicht „hininszenieren“, sondern Ihr sollt freudvoll Erfahrungen sammeln, ausprobieren und Fehler machen dürfen, damit ihr eure Landkarte der Schauspielerei ohne Ergebnisdruck erweitern könnt. 

Nein. Für die probeweise Teilnahme nach dem Vorgespräch bezahlst du den ganz normalen Abendpreis.

Der ermäßigte Preis ist für alle gedacht, die keine oder nur geringe Einkünfte haben. Wir vertrauen auf deine Fairness und überlassen die Einschätzung gerne dir selbst. 

Das geht leider nicht. Wir brauchen für unsere Arbeit einen geschützten Raum.

Ja. Dein Kursplatz ist ja für dich persönlich reserviert.

Die Erfahrung vieler Jahre zeigt auch, dass sich dadurch Fehlzeiten auf ein Minimum reduzieren und so eine konstantere und verbindlichere Arbeitsatmosphäre entsteht. 

testimonials

Was unsere Teilnehmer sagen: