Drehbuch

Das Drehbuch beinhaltet alle Szenen eines Film bzw. einer Serienfolge und ist für den Schauspieler Ausgangspunkt seiner künstlerischen und organisatorischen Vorbereitung auf die Rolle.

In der Praxis entscheidet ein Schauspieler nach Lesen des Drehbuchs, ob er eine angebotene Rolle übernehmen möchte oder nicht.

Die einzelnen Szenen eines Drehbuchs werden „Bilder“ genannt und sind durchgehend nummeriert.

Die Endfassung eines Drehbuchs ist so gut wie immer das Ergebnis eines Arbeitsprozesses zwischen Drehbuchautor, Redaktion, Regie und Produzent. Im laufenden Produktionsprozess kann es zu – auch kurzfristigen – Änderungen des Drehbuchs kommen. Diese werden als „gelbe Seiten“ bezeichnet.

 

« Back to Glossary Index